Facebook Twitter

Far From The Madding Crowd

 

Far From The Madding Crowd: Romantisches Melodrama, episch und ohne Kitsch toll umgesetzt (Trailer und Filmkritik)

Inhalt: Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene (Carey Mulligan) ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak (Matthias Schoenaerts) schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood (Michael Sheen) ist fasziniert von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy (Tom Sturridge) und gerät in seinen gefährlichen Bann ...

Kritik: Bei dieser in wunderschöne Landschaftsbilder eingebetteten Dreiecksgeschichte aus dem Jahre 1874 von Thomas Hardy ist von Anfang an klar, wie sie endet. Somit ist keine Spannung zu erwarten, stattdessen jedoch sehr viel Herzschmerz und eine 400 Seiten lange Liebesgeschichte, die locker für drei Kinostunden gereicht hätte. Leider wird die Story in der zweiten Hälfte zu schnell vorangetrieben, sodass die exzellenten Darsteller kaum Zeit finden, die nötigen grossen Emotionen zu zeigen. Aber die Hauptfigur, Bathsheba Everdene, wird von Carey Mulligan ("Inside Llewin Davis", 2013 ) so überzeugend und charmant interpretiert, dass man dies gerne übersieht.

Fazit: Eine Augenweide für Fans von Literaturverfilmungen! Zwei Stunden schönes Kino.

Inside: Der dänische Regisseur Regisseur Thomas Vinterberg (46) gehörte einst zu den Mitbegründern von ‚Dogma 95', einem Manifest, das den Verzicht auf künstliche Beleuchtung, Requisiten und Filmmusik vorschrieb. Spartanische Bedingungen, von denen er sich jetzt verabschiedet hat. ‚Jagten‘ unter der Regie von Vinterberg war 2012 ein grosser Kinoerfolg.

Benny Furth



Far From The Madding Crowd (Am grünen Rand der Welt) / Melodrama / GB, USA 2015 / Regie: Thomas Vinterberg / Mit: Carey Mulligan, Matthias Schoenerts, Michael Sheen, Tom Sturridge u.a. / Verleih: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH / 119 Minuten / Kinostart: 16. Juli 2015

Eure Kommentare

Log Dich ein für deinen Kommentar