Facebook Twitter

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1

 

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1: Gelungener Auftakt zum Showdown des Blockbuster-Franchise!(Trailer und Filmkritik)

Inhalt: Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) konnte von den Rebellen aus dem zerstört geglaubten Distrikt 13 aus der Arena gerettet und in Sicherheit gebracht werden. Für die unterdrückte Gesellschaft wird sie zur heroischen Symbolfigur des Aufstands gegen das Kapitol. Als der Krieg ausbricht, der das Schicksal Panems für immer bestimmen wird, muss Katniss sich entscheiden: Kann sie den Rebellen rund um Präsidentin Coin (Julianne Moore) trauen? Und was kann sie tun, um Peeta (Josh Hutcherson) aus den Fängen des Kapitols zu retten und Panem in eine bessere Zukunft zu führen?

Kritik: Kein ‚Hunger Game‘ und weniger Action als in den letzten beiden Teilen, aber eine ordentliche Prise Schnulze, die dann – man ahnt es schon – im Schlussteil dem kriegerischen Showdown geopfert wird. So durchlebt der Kinobesucher in „Tribute von Panem – Mockingjay“ eine tieftraurige Lovestory zwischen Katniss (Jennifer Lawrence, wieder eindrücklich DIE Hauptfigur) und dem vom bösen Präsidenten Snow (Donald Sutherland) gefangen gehaltenen Peeta (Josh Hutcherson), mittels düsterer Settings inszeniert und mit angedeuteter Anti-War-Message. Doch dann kippt die Stimmung zugunsten eines finalen Rachekrieges, der dann die Kinoleinwand in der zweiten Filmhälfte dominiert. Die Umsetzung der Romanvorlage ist handwerklich erster Güte, und die Bezüge zur aktuellen Weltlage sind unübersehbar. Trotz Überlänge ist auch dieses Franchise trotzdem ein sicherer Blockbuster-Wert und der abrupte Filmschluss ist gute ‚Vorarbeit‘ für die Einstimmung zu „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2“!  

Fazit:
Verfilmte Roman-Fantasy mit einer perfekten Hauptdarstellerin, wirkungsvoll für die Zielgruppe Teenagers umgesetzt.

Inside: „Die Tribute von Panem – Mockingjay“ Teil 1 & 2 basieren auf dem dritten Band der Panem-Trilogie von Suzanne Collins. Diese Trilogie zählt zu den grössten Buchhits der letzten Jahre. Der erste Teil des weltweit erfolgreichen Franchises „ Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ lockte allein in der Schweiz knapp 200'000 Besucher in die Kinos und gehört damit zu den erfolgreichsten Kinofilmen im 2012. Die Fortsetzung „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ konnte dieses Ergebnis sogar noch steigern und landete mit über 350'000 Kinobesuchern in den Top 5 der Kinocharts 2013.

Isabella Fischer & Benny Furth

Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1 / Fantasy / USA 2014 / Regie: Francis Lawrence / Mit: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Julianne Moore, Donald Sutherland, Philip Seymour Hoffman, Stanley Tucci u.a. / Verleih: Impuls / 125 Minuten / Kinostart: 20. November 2014

Eure Kommentare

Log Dich ein für deinen Kommentar